Jugendkapelle Ammersee-Nord

Unter der Leitung von Andreas Grandl musizieren hier die Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren. Die Jugendlichen erhielten bereits drei bis vier Jahre Instrumentalunterricht und legten erfolgreich das Musikerleistungsabzeichen in Bronze ab.

 

In der Jugendkapelle wird zusätzlich die Rhythmusgruppe zum musikalischen Gesamtklang hinzugefügt. Die Jugendlichen kennen meist das gemeinsame musizieren bereits, z.B. aus dem Bambiniorchester.

 

Neben der ausschließlichen Probearbeit in den Proberäumen, wird auch die soziale Entwicklung mit Freizeitangeboten gestärkt. Hier sollen die Jugendlichen aus den unterschiedlichen Gemeinden im Umkreis zusammenfinden, um sich gemeinschaftlich (sozial und musikalisch) weiterzuentwickeln.


Probenwochenende der Jugendkapelle Ammersee-Nord vom 05. bis 07. Mai 2017 in Marktoberdorf in der Bayerischen Musikakademie