Blaskapelle

Bayerische Tradition und Unterhaltung in Vollendung:  Die Blaskapelle Türkenfeld.

Gegründet 1924 ist die Blaskapelle das traditionsreichste Ensemble des Musikvereins Türkenfeld. Mittlerweile in vierter Generation ist sie im Verein zuständig für Unterhaltungsmusik und Brauchtum. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf bayerisch-böhmischer Blasmusik.

 

Für größere Veranstaltungen hat sie auch moderne Schlager und Popmusik im Gepäck, die noch bei Bedarf durch die Sängerinnen der Gruppe Dirndlgschroa unterstützt werden.

 

Die Blaskapelle hat eine Stärke von 15 Musikern, was flexible Auftritte auch in kleinstem Rahmen ermöglicht. Die musikalische Probenarbeit wird im Bereich bayerisch-böhmisch von Martin Ehlich (Brauhausmusikanten/Waidigel) und im Bereich Stimmungsmusik von Arno Rüfer geleitet. Mehr Informationen über die Blaskapelle gibt es auf spasskapelle.de.